Ariel Cohen


Ariel Cohen, ursprünglich aus Westmassachusetts, USA, hat einen Bachelor in Englisch und einen Masterabschluss in Tanz. Seit 2010 ist sie in Berlin beheimatet und arbeitet mit einer Vielzahl von Choreograf*innen, u.a. Tino Sehgal, Micha Purucker, Opernhaus Nürnberg, Nir de Volff, Dance Theater Karine Jost und Joshua Monten. Sie unterrichtet zudem Pilates und hatte diverse Lehraufträge in Tanz, Choreografie, Anatomie und Kinesiologie.


Mitgewirkt bei: HOW TO SELL A MURDER HOUSE und PARADIES FLUTEN