Günter Schlienz | THTR RMPE – Theater Rampe in Stuttgart

Günter Schlienz


GÜNTER SCHLIENZ.

GÜNTER SCHLIENZ ist Radio- und Fernsehtechniker, Historiker und Musiker. Seit beinahe 20 Jahren erforscht er in der Formation „navel“ ambient und noise Klänge, seit acht Jahren werden auch Solo mit Klarnamen Tonträger produziert, welche den Zuhörer verzaubern und fordern zugleich. Als Produzent trägt er mit seinem Label „Cosmic Winnetou“ seit vier Jahren dazu bei, dass bisher unerhörte Klänge die Ohren der weltweiten Gemeinde erreichen.
Mit allen diesen Formationen und Projekten erreicht er ein nationales als auch internationales Publikum, so stand er neben unzähligen Auftritten in Deutschland auf Bühnen in Frankreich, Polen, der Schweiz und den USA.
Wenn neben all diesem und der werktätigen Arbeit als Tontechniker in der Oper Stuttgart noch Raum für weitere Aktivitäten bleibt, konfrontiert er gerne Besucher von Galerien und Projekträumen mit seinem Schaffen, welches in diesem besonderen Kontext die Wahrnehmung des Publikums von den es umgebenden Klängen und Geräuschen erforscht. So waren Performances und Klanginstallationen aus seiner Hand u.a. im Kunstmuseum Stuttgart zu erleben.
Auf die Frage nach seiner Motivation und dem Ziel all dieser Projekte legt er gerne den Kopf etwas schräge und murmelt: „Wissen Sie, ich greife halt gerne nach den Sternen, um diese zwischen meinen Fingern zu Staub zu zerreiben“.


Mitgewirkt bei: LOOPING und SINGLES CLUB: GÜNTER SCHLIENZ