Jonas Bolle


Jonas Bolle ( *1990, Filderstadt) arbeitet seit 2013 als Performer, Sprech- und Soundkünstler und hat 2014 das Stuttgarter Citizen.KANE.Kollektiv mit gegründet. Er studierte Sprechkunst und Sprecherziehung an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HDMK) in Stuttgart. Seit 2014 war er in den Produktionen des Citizen.KANE.Kollektivs zu sehen u.a. in PRINZIP ABIE NATHAN (2015), DAS SCHIFF DAS SINGEND ZIEHT AUF SEINER BAHN (2016) und W3NN-D4NN (2018). 2017 wurde CKK mit dem Stuttgarter Bürgerpreis für besonderes künstlerisches Engagement sowie dem Tanz- und Theaterpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet. 2017 feierte die gemeinsame Tanztheater-Performance mit Lotte Lindenborn PAPAVER KORMUS / DESIRE FOR Premiere bei der Night of Dance des Sommerwerft-Theaterfestivals, Frankfurt/Main). Seit 2017 unterrichtet er als Lehrbeauftragter an der HDMK Stuttgart.


Mitgewirkt bei: PROBEN FÜR DIE GEGENWART und TAUBEN