Vasily Bogatov


Vasily Bogatov, geboren 1984, studierte an der Staatlichen Universität für Kunst und Technik Moskau – Stroganov mit Schwerpunkt Drehbuch und Filmregie. Er ist Medienaktivist, Gestalter, Filmregisseur und Fotograf. Seine Filme beschäftigen sich mit politischem Kunstaktivismus, Migration und gesellschaftspolitischen Fragen. Auch er ist Mitglied der Künstler-Gruppe „Gogol’s Wives”.
Filme: 2010 Fall of the leaves, 2011 Walking, 2012 A road that feeds us


Mitgewirkt bei: AUF! AUF! AUF DIE LANDSTRASSE DES LEBENS!, EXERCISES IN VAGRANCY, HERBERGSSALON, LASST UNS VAGABUNDEN SEIN ... und VAGABUNDENKONGRESS