AUF GEHT’S! STUTTGART IN BEWEGUNG


Eröffnung REALLABOR FÜR NACHHALTIGE MOBILITÄTSKULTUR

Ilustration: Thomas Rustemeyer.

Informieren und intervenieren, fahren und feiern: Starten Sie mit der Karawane der Zukunftsmobilität auf der Messe „i-mobility Stuttgart“, versammeln Sie sich am Feuersee und ziehen Sie mit uns zum Markt der zukünftigen urbanen Mobilität inkl. Konzert auf dem Marienplatz. Testen Sie mit uns Mobilitätsformen, -technologien und -praktiken, die den Stadtraum verändern. Im Theater werden Gespräche mit Experten aus Forschung und Zivilgesellschaft aufgenommen und in einer Installation die Experimente begonnen.

 

Programm:

11:00 Treffpunkt i-Mobility, Karawane zum Feuersee

13:00 Versammlung Feuersee und Karawane zum Marienplatz

14:00 Markt der Mobilität am Marienplatz

16:00 Diskussion und Installation, Theater Rampe

 

FUTURE CITY LAB der Universität Stuttgart in Kooperation mit zahlreichen Projektpartnern und zivilgesellschaftlichen Akteuren aus der Region Stuttgart

www.r-n-m.net

Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg sowie durch das Umweltbundesamt

MWFK_BW_200pxwebLogo_Wissenschaft_fuer_Nachhaltigkeit_2

03.04.16 11:00
AUF GEHT'S! STUTTGART IN BEWEGUNG Stadtraum, Marienplatz, Saal

Eröffnung REALLABOR FÜR NACHHALTIGE MOBILITÄTSKULTUR

Gestaltung
Thomas Rustemeyer

Musik
Bewegung tut gut

Diskussion
Jobst Kraus
Peter Pätzold
Wulf Daseking
Martin Randelhoff
Anke Kleinschmit (angefragt)
Moderation: Felix Heidenreich

Intervention
Niko Eleftheriadis