DIE KOLLEKTION #6


von Citizen.KANE.Kollektiv | Salon

Seit über einem Jahr treibt das Citizen.KANE.Kollektiv in Stuttgart sein Unwesen. Mit seinen experimentellen Produktionen hinterlässt es vielfältige Huf-, Pfoten- und Tatzenspuren in der hiesigen Kulturlandschaft. Zusätzlich dient die regelmäßige Abendveranstaltung DIE KOLLEKTION, den Voyeuren als Werkstatt-Einblick in die geheimen Machenschaften. Für das Kollektiv ist der Abend gleichzeitig ein Live-Research für aktuelle Projekte. Situationen aus dem Probenprozess treffen auf Gespräche mit Interviewpartnern; wenn nicht gerade der Musik-Act seinen Konzertausschnitt jault, das Publikum eine Diskussion anstößt, die die Performance in Frage stellt oder der „Experte“ seinen Hafer dazu gibt.

Sowieso nur Stroh im Kopp!

Wo ist der rechtsfreie Raum, wenn man ihn mal braucht? Wo sind die Piraten, die das alte Flagschiff „Gesellschaft“ von den hoheitsfreien Gewässern aus torpedieren und dazu zwingen den Kurs zu ändern?  Wir machen uns auf die Suche nach rechtsfreiem Raum. Nach Inseln, irgendwo da, wo sie keiner erwartet hätte. Und da bauen wir uns eine Radiostation. Und spreadens über Stuttgarts Hügel in die Welt.

DIE KOLLEKTION:
Ein Theater-Abend mit Interviews, Musik, Lesungen und Bewegungen. Mit Ausschnitten aus aktuellen Produktionen, Essen, Trinken und Videos. Mit Fragen und Kommentaren.
Ein ganz normaler, multimedial-theatraler, live-research-Interview- und Performance-Abend.

10.03.16 20:30
DIE KOLLEKTION #6 Atelier

von Citizen.KANE.Kollektiv | Salon

CITIZEN.KANE.KOLLEKTIV
Andrea Leonetti
Jürgen Kärcher
Simon Kubat
Jonas Bolle
Nicki Liszta
Isabelle von Gatterburg
Christian Müller

[ Hintergrundbild ]