INFLATABLE SPECTACLES


Workshop mit ARTÚR VAN BALEN / Tools for Action

Warum eignen sich aufblasbare Objekten sich so gut als Werkzeug für Kunst und Polit-Aktionen? Bei Massenparaden in den Vereinigten Staaten und in der Sowjetunion kamen sie zum Einsatz. Ihre Entstehungszeit fällt mit dem Stuttgarter Vagabundenkongress 1929 zusammen.
Im Workshop „Inflatable Spectacle“ werden wir gemeinsam großformatige aufblasbare Skulpturen bauen, die öffentlich zum Einsatz gebracht werden.

Artúr van Balen ist Künstler aus den Niederlanden.
www.toolsforaction.net

Workshop in der Herberge und im Stadtraum
Anmeldung empfohlen

14.06.14 11:00
INFLATABLE SPECTACLES Herberge

Workshop mit ARTÚR VAN BALEN / Tools for Action

Vagabundenpass | Eintrittspreise werden vor den Veranstaltungen verhandelt

15.06.14 13:00
INFLATABLE SPECTACLES Herberge

Workshop mit ARTÚR VAN BALEN / Tools for Action

Vagabundenpass | Eintrittspreise werden vor den Veranstaltungen verhandelt

[ Hintergrundbild ]