MADE IN GERMANY – THOUGHTS FROM ABROAD


von Abdeljalil Bensdira | Ausstellung

Von 11. – 13. November 2016 findet im Rahmen von MADE IN STUTTGART die Ausstellung MADE IN GERMANY – THOUGHTS FROM ABROAD  im Theater Rampe statt:

Produkte aus Deutschland haben seit jeher einen guten Ruf in Marokko. Abdeljalil Bensdiras Arbeiten verbinden arabische Kunst, spirituelles Gedankengut und den technischen Alltag hierzulande.

Waren aus Deutschland stehen weltweit für Qualität, Langlebigkeit und Anspruch. Abdeljalil Bensdira ist Grafikdesigner, Online-Entwickler und Kalligraf aus Erdmannhausen. Vor etwa 25 Jahren machte sich der Künstler auf den Weg von Marokko nach Deutschland, um Verfahrens– und Werbetechnik zu studieren.

Attribute namhafter Produkte von Unternehmen wie Bosch oder Porsche dienen als Grundlage seiner Werke, die den Qualitätsanspruch und Erfindergeist schwäbischer Unternehmen widerspiegeln sollen. Dabei verbindet der Künstler regionale Produkte mit geometrischen, kalligrafischen und arabesken Formen – ebenso wie mit den dahinterstehenden Denktraditionen.

11.11.16 19:00
MADE IN GERMANY – THOUGHTS FROM ABROAD Atelier

von Abdeljalil Bensdira | Ausstellung
Im Rahmen von MADE IN STUTTGART

12.11.16 19:00
MADE IN GERMANY – THOUGHTS FROM ABROAD Atelier

von Abdeljalil Bensdira | Ausstellung
Im Rahmen von MADE IN STUTTGART

13.11.16 11:00
MADE IN GERMANY – THOUGHTS FROM ABROAD Atelier

von Abdeljalil Bensdira | Ausstellung
Im Rahmen von MADE IN STUTTGART