MDOU MOCTAR (NIG)


Konzert

Mdou Moctar, Gitarrist und Singer-Songwriter aus Abalak in der Azawagh Wüste Nigers, verbindet die rockige Rauhheit und den schleppenden Groove, die man von Bombino oder der Group Inerane kennt, mit einer seltenen Experimentierfreude: Der psychedelische Drive seiner Band, die elektronischen Elemente und Autotune-Vocals seines 2008 in Nigeria produzierten Debutalbums ‚Anar‘ sind eine Ohrenweide.
Die Platte erschien nie offiziell, verbreitete sich aber über Westafrikas Mobiltelefone sehr schnell und wurde später in Auszügen auf der Compilation ‚Music from Saharan Cellphones‘ veröffentlicht.
Im letzten Jahr ist Mdou Moctars internationales Debut ‚Afelane‘ auf SahelSounds erschienen. Neben seiner Hauptrolle in ‚Akounak‘ – eine Hommage an den Film Purple Rain von Prince, der übrigens auch der allererste Spielfilm in der Sprache der Tuareg ist – tourt er dieses Jahr zum zweiten Mal durch Europa und ist nun zum ersten Mal in Stuttgart zu Gast.

Akounkak Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=9su1UxtaI7I

Songs:
https://www.youtube.com/watch?v=jYJGP0FBaT0
https://www.youtube.com/watch?v=W8UeTTTHeZw

19.11.14 21:00
MDOU MOCTAR (NIG) Rakete

Sahel Sounds / Desert Blues | Konzert