SINGLES CLUB: THE TREMOLETTES


Konzert / Show

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Der Singles Club kümmert sich um Musik und nur indirekt um einsame Herzen. Eine Band wird in den Singles Club eingeladen, via Live-TV-Schaltung hat das Publikum die Möglichkeit vor Beginn einen Blick in den Backstage Bereich zu werfen. Im Anschluss an das Konzert bekommt jede Besucherin und jeder Besucher eine extra für diesen Anlass aufgenommene 7inch Vinyl Single der Band geschenkt. Ein Versuch, Konzertsituation und Theatersetting idealerweise miteinander zu verbinden.

Inspiriert von den amerikanischen Wurzeln der Popmusik spielen vier Stuttgarter als THE TREMOLETTES ihre Art von Rock’n’Roll. Das klingt mal nach Wüste, mal nach Sumpf, nach verrauchter Honky Tonk-Bar oder nach verschwitztem Club. Hammond-Orgel, Tremologitarren und eine kompakte Rhythmussektion erinnern an jene Zeit, als die Jukebox in der Ecke für einen Vierteldollar wilde Tanzmusik von 7-inch-Singles spielte.

Homepage

In Produktion mit Theater Rampe, unterstützt von Second Hand Records und der Montagegruppe

Idee
Andreas Vogel

Konzept
Max Braun
Joscha Eckert
Uwe Kassai
Andreas Vogel

Mit
The Tremolettes

[ Hintergrundbild ]