VOM 26.06.2018

Sommerpause

Wir verabschieden uns in die Sommerpause vom 2.7. – 13.8.2018 und wünschen euch eine gute Zeit.

VOM 02.10.2017

HEUTE: MONTAGEREIHE

Die Montagegruppe präsentiert euch heute ein vorfeiertägliches Konzert. Dazu haben sie sich gleich zwei Bands in die Rakete eingeladen.

Kommt vorbei, der Eintritt beträgt 8€!

Konzert – East Sister (CH), Tremolettes (D)

„East Sister lautet der Name einer einsamen Insel auf dem Erie See, deren Bewohnerschaft aus Vögeln besteht. East Sister heisst aber auch das Trio um Lorraine Dinkel (voc, g), Laura Schenk (keys, voc) sowie Amadeus Fries (dr). Die Schweizer Band verwebt feine Instrumentalklänge und glockenhellen Gesang zu einem melancholischen und unaufdringlich aufregenden Indie-Pop-Wesen. Dieses begleitet, berührt, beschreibt den Wind unter den Flügeln – so kraftvoll wie sanft. Und so klingen sie denn auch, die Songs von East Sister: wie die Sehnsucht nach dem Fliegen.“ wird da im Pressetext der Baseler Band fabuliert. Geht`s da etwa um Gefühle, die wir nicht mal dem Namen nach kennen? Lohnt sich aber trotzdem, siehe Link unten.

Sie treten gemeinsam mit den überaus beliebten Tremolettes auf, die schon länger von der Garage auf die Yacht umgezogen sind.

Präsentiert von der Montagegruppe, der interessanten Veranstaltungsreihe mit der Kraft der zwei Herzen

VOM 29.09.2017

VORSCHAU: WOLFGANG

Am 12.10.2017 ist es endlich so weit. Wir starten in die neue Spielzeit. Folgt uns in die Realität 2. Ordnung!

Wir haben einiges mit euch vor, starten werden wir mit einem Blick in die Welt der Wölfe.

Wolfgang ist die aktuelle Tanzperformance von backsteinhaus produktion. Wolfgang lädt sein Publikum zu einer Tierbeobachtung ein und geht der Frage nach, ob „Wölfe die besseren Menschen“ sind oder ob eher „der Mensch des Menschen Wolf“ ist.

 

Wir können es kaum erwarten, dass es bald losgeht und freuen uns auf euch!

VOM 25.09.2017

MONTAGEREIHE

Monday Blues? Nicht mit uns. Kommt zu unserer Montagereihe.

Live Dub Workshop – Playing it Cool, Playing it Right

„Dub Reggae originated in Jamaica during the sound system heyday. To get the most out of the records they played, DJs placed reverb, echo and sound effects over them as well as upping the bass and drums. It was two pioneers, Lee „Scratch“ Perry and King Tubby, who came to personify and innovate the genre. King Tubby is often called the originator of dub – he played the mixing board like an instrument – while Perry focused on the melodies and riddims (heavy bass and drum interplay). Dub carried a positive political message during times of strife in Jamaica, while the music evoked an afrofuturist feeling. The influence of dub music is enormous and can be heard in punk rock, hip-hop and dance.“ (The Guardian)

Jetzt helfe ich mir selbst: Dub Workshop für Interessierte, Neueinsteiger & Cats mit

T-Jah (Chemnitz) und Jah Schulz (Stuttgart)

 

Mo 25.09. 20:30
Atelier, Eintritt frei

 

VOM 18.09.2017

MONTAGEREIHE

Wir hoffen, ihr hattet alle einen angenehmen Wochenauftakt! Wer gleich etwas erleben will, kommt zu unserer MONTAGEREIHE.

Thema: „Hi-fi“ – kleine Geschichte des schönen Klangs und der damit verbundenen elektroakustischen Wiedergabegeräte 1960-2017

Mo 17.09. 20:30
Atelier, Eintritt frei

Fröhlichen Montag!

 

VOM 24.07.2017

THE EUROPEAN HOUSE OF GAMBLING ZIEHT WEITER …

THE EUROPEAN HOUSE OF GAMBLING. Foto: Daniela Wolf.

Nachdem wir uns sechs Tage lang auf dem Stuttgarter Marienplatz in Ekstase gespielt haben, zieht THE EUROPEAN HOUSE OF GAMBLING mit seiner internationalen Spielegruppe weiter nach Mannheim zum Wunder der Prärie Festival:

THE EUROPEAN HOUSE OF GAMBLING
Ein Casino für alle von Tanja Krone | Wunder der Prärie Festival
Di 19.09. – Mi 20.09.

Gleich im Kalender vormerken!

VOM 22.07.2017

HEUTE: SOMMERRAMPE

SOMMERRAMPE - schön wars! Foto: Florian Rzepkowski

Heute steigt bei uns mit der SOMMERRAMPE das große Saisonabschlussfest. Kommt vorbei und feiert zusammen mit Rampen, Raketen und Freunden. Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt.

SOMMERRAMPE
Fest zum Saisonabschluss mit Rampen, Raketen und Freunden
Sa 22.07. 16:00
Eintritt frei

Bis gleich in der Rampe!

VOM 21.07.2017

HEUTE: THEATRE OF THE LONG NOW

Heute lädt das THEATRE OF THE LONG NOW zu einem Ereignis zwischen Aufführung, Ausführung, Installation, Umbau, Zeremonie und Baustelle:

TECHNE: THEATRE OF THE LONG NOW
von Ferl+Hertel und Bureau Baubotanik
Fr 21.07. 19:30
Container City an der Wagenhalle, Eintritt frei

Bis später im THEATRE OF THE LONG NOW!