JUSTYNA KOEKE


Als Bildhauerin und Performancekünstlerin arbeitet Justyna Koeke (*1978, Krakau) vorwiegend performativ im öffentlichen Raum. Partizipation und Intervention sind nahezu immer die Kernelemente ihrer Arbeiten, tragbare skulpturale Kostüme prägen stets ihre Performances, die sie in Zusammenarbeit mit Aktivist*innen, Musikschaffenden oder Theaterproduktionen entwickelt. Justyna Koeke ist als Dozentin an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart tätig.
www.justynakoeke.com


Mitgewirkt bei: Göttinnen