Tommaso Calarco


Prof. Dr. Tommaso Calarco ist Quantenphysiker. Der gebürtige Italiener studierte zuerst in Padua, erhielt 1998 seinen Doktor in Ferrera und arbeitete anschließend an der Unversität Innsbruck. 2007 wurde er als Professor der Physik nach Ulm berufen. Er ist spezialisiert auf Quanten-Computing und leitet eine Forschungsgruppe in Ulm zu Ionenkristallen, Ionentransport und offenen Quantensystemen. Er ist zweifacher Marie-Curie und Fulbright Fellow. Seine Forschungsergebnisse sind in über hundert Artikeln in internationalen Fachzeitungen publiziert.


Mitgewirkt bei: KAPITEL 9: WISSEN UND GLAUBEN II