Cry me a River


Offene Lesegruppe mit Paula Kohlmann

cry me a river

Wir leben in einer Zeit des Abschieds und des Übergangs. Um neue Welten denken zu können, üben wir uns im Loslassen. Einmal im Monat laden Dramaturgin Paula Kohlmann und das Rampe-Team ins Foyer ein und lesen Texte über Trauer – ein sowohl persönliches, als auch politisches Thema. Mit Texten von: Judith Butler, Hélène Cixous, Van Dooren / Rose, Joan Didion, Roland Barthes, Starhawk. Eigene Textvorschläge sind willkommen.

Di 13.12. 17:00
Cry me a River Foyer

Offene Lesegruppe mit Paula Kohlmann

Di 22.11. 17:00
Cry me a River Foyer

Offene Lesegruppe mit Paula Kohlmann

Di 18.10. 17:00
Cry me a River Foyer

Offene Lesegruppe mit Paula Kohlmann

Vergangene Vorstellungen
20.09.22 17:00
Cry me a River Foyer

Offene Lesegruppe mit Paula Kohlmann