Haus der Antikörper


von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

Die Körper sind in Aufruhr, der Organismus kollabiert: Für einen Moment steht das Herz still, hält der Atem an, setzt die Zeit aus, bevor die Reanimation beginnt. Auf virtuellen Simultanbühnen breitet sich das HAUS DER ANTIKÖRPER im Double Feature-Film europaweit aus. Ein Konzert gibt den gemeinsamen musikalischen Pulsschlag. Er dringt in die kleinen verstreuten Parzellen in Portugal und England, Frankreich und Deutschland vor, in denen die Körper und Stimmen der Tänzer*innen und der Schauspieler*innen sich streng voneinander isolieren. Ihr fluides gemeinsames Gefüge ist aus dem Lot. Herz, Niere, Lunge, Gebärmutter, Gehirn und ein Virus rebellieren. Körper sind im Leerlauf, Stimmen stecken an, Leben und Tod befinden sich im Replikationsmodus.
Das HAUS DER ANTIKÖRPER ist ein virtuelles Web-Portal, auf dem zwei Filme gestreamt werden. Sie bilden einen Kreislauf von Ansteckung und Heilung, Einbruch und Ausbruch, Separation und Zusammenspiel.
Ein Termin für die Premiere voraussichtlich Anfang Juni 2020 wird noch bekanntgegeben.

HAUS DER ANTIKÖRPER ist die Fortsetzung von DAS PRINZIP NOSFERATU, einer Zusammenarbeit von backsteinhaus produktion, Theater Lübeck und Theater Rampe.


Eine Produktion von backsteinhaus produktion, Theater Lübeck und Theater Rampe.
Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes, durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und durch die Stiftung der Landesbank Baden-Württemberg.

 

18.04.20 20:00
Haus der Antikörper Ganzes Haus

von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

19.04.20 20:00
Haus der Antikörper Ganzes Haus

von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

24.04.20 20:00
Haus der Antikörper Ganzes Haus

von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

25.04.20 20:00
Haus der Antikörper Ganzes Haus

von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

26.04.20 20:00
Haus der Antikörper Ganzes Haus

von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

28.04.20 20:00
Haus der Antikörper Ganzes Haus

von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

01.05.20 20:00
Haus der Antikörper Ganzes Haus

von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

02.05.20 20:00
Haus der Antikörper Ganzes Haus

von backsteinhaus produktion und Gästen u. a. mit Texten von Natascha Gangl | Virtuelles Konzert, Performance, Tanz

Performance
Chloé Beillevaire
Steven Chotard
David Ledger
Andreia Rodrigues
Niko Eleftheriadis
Marie Ulbricht

Musik und Performance
Heiko Giering
Monika Roscher
Ferdinand Roscher

REGIE UND CHOREOGRAFIE
Marie Bues
Nicki Liszta

Texte
Natascha Gangl
Nicki Liszta und Ensemble

musikalische leitung
Heiko Giering

Dramaturgie
Martina Grohmann
Tobias Tönjes

Künstlerische Mitarbeit und Produktionsmanagement
Isabelle v. Gatterburg
Luise Heiderhoff

Ausstattung
Annatina Huwiler