Montage: Luftbahn Stuttgart    


mit Micha Piltz und Andreas Vogel | Salon

Eine Stuttgarter Gruppe Studierender berichtet über ein vergessenes Kapitel des öffentlichen Personennahverkehrs der Landeshauptstadt.

„Wir schreiben den 10. Juni 1895: Es ist an einem Montagmorgen, dass sich am Österreichischen Platz vor dem Lindle der erste Luftballon des Typs LWH II über den Menschenmassen erhebt. Das Ziel ist Cannstatt, nur fünf Kilometer von der Startstelle entfernt. Und doch sind die Zuschauer fasziniert von dem, was sich da gerade vor ihnen abspielt. Denn dieser Flug soll erst der Anfang von etwas viel Größerem sein: ein weit über Stuttgart hinaus umspannendes Luftballonverkehrssystem“ (Die Geschichte zur Luftbahn, RL)

Die Veranstaltungsreihe „Montage“ beschäftigt sich immer montags mit Populärkultur und anderen interessanten Themen. Die Macher Piltz & Vogel freuen sich auf Ihren Besuch.

www.montage-gruppe.de

 

Mo 28.10. 21:00
Montage: Luftbahn Stuttgart     Atelier

Salon mit Andreas Vogel und Michael Piltz