Montage: Nacktplatten vor Gericht


Salon mit Micha Piltz, Aliki Schäfer und Andreas Vogel

Michael Piltz & Andreas Vogel sammeln aus unterschiedlichen Gründen seit Jahrzehnten Schallplatten. Auf dem ein oder anderen Plattencover in ihrem Besitz finden sich auch sexistische Abbildungen, für deren Erwerb und Besitz sie jetzt Rede und Antwort stehen müssen. Ein Tribunal, bestehend aus der City-Dramaturgin Paula Kohlmann, der Feministin/Musikerin/Schreiberin Elena Wolf sowie der Männerbeauftragten der Montagegruppe Aliki Schäfer, verhört die Cis-Typen in einem Schauprozess und fordert sie zur öffentlichen Selbstkritik auf. Aber auch Elena Wolf hat u.U. Leichen im Keller…


Die Montagegruppe kehrt zur Präsenzveranstaltung im Theater zurück, nur einmal im Monat wird zusätzlich eine davon als Radiosendung im Internet live gesendet. Es gilt die 3G-Regel.

Mo 11.10. 21:00
Montage: Nacktplatten vor Gericht Foyer

Salon mit Micha Piltz, Aliki Schäfer und Andreas Vogel