Singles Club: DEXTER & THE TRIBES OF JIZU


Konzert/Show

Der erste Gast im neuen Jahr ist der DJ, Produzent & Rapper DEXTER, dessen Musik uns „zu einem Sturz kopfüber in den Kaninchenbau einlädt“ (laut.de). Doch er kommt nicht allein. Zusammen mit den TRIBES OF JIZU, die manche vielleicht von ihrer Zusammenarbeit mit Afrob kennen, wird er sein aktuelles Album „Haare nice, Socken fly“ und andere Gassenhauer seiner Diskographie erstmalig in einer Liveband-Version performen. Mit eben dieser Band wurde auch die nur an diesem Abend exklusiv erhältliche 7“ Vinyl eingespielt. Man munkelt, daß wohl auch einige Überraschungsgäste aus dem Dexter-Dunstkreis vorbeischauen werden…

Ab ca. 23 Uhr legen Dexter, Sumo & Andreas Vogel dann in der Rakete Lieblingsmusik auf. Soul, Funk. Rap, Brasil, Disco, bumtschakundwasweißichnochalles. Wer es nicht ins Konzert geschafft hat, kann sich dann wenigstens freitanzen und von den anderen erzählen lassen, wie toll es war.

Der SINGLES CLUB kümmert sich im fünften Jahr seines Bestehens nur sehr indirekt um einsame Herzen: Die ungewöhnliche Konzertreihe bietet Musikerinnen und Musiker die Gelegenheit sich in einem Theatersetting zu präsentieren. Vor Konzertbeginn kann das Publikum via Live-TV-Schaltung einen Blick in den Backstage Bereich werfen, im Anschluss an das Konzert bekommt jede Besucherin und jeder Besucher eine extra für diesen Anlass aufgenommene 7“ Vinyl Single geschenkt. Max Braun, Aliki Schäfer & Andreas Vogel, Macherinnen des SINGLES CLUBs, sind der Meinung, daß Stuttgart wie Beton sei: „Es kommt drauf an, was man draus macht“ . Im April 2019 ist Ihre neue Produktion „COSMIC AMERICAN RADIO SHOW“ im Kings Club Stuttgart zu sehen.

Sa 12.01. 20:30
Singles Club: DEXTER & THE TRIBES OF JIZU Saal

Konzert | Show

Idee
Andreas Vogel

Konzept und Produktion
Andreas Vogel
Max Braun
Aliki Schäfer

Kamera
Felix Keltsch

LICHT
Max Kirks

TON
Robin Burkhardt