Singles Club: Gunda Li


Konzert/Show

Gunda Li, die neue Band von Max Braun, Magnus Sauer und den Glass-Brüdern gibt ihr Debüt.

„A new sound is born!“

Minimal + Krautrock + Soundscapes + Spacejazz = Gunda Li.

Endlose Schleifen und kräftiges Schlagwerk.
Meditative Flächen und stoische Basslinien.
Irgendwo klingt Hip Hop an und King Tubby grüßt aus der Ferne.
Eno und Can stehen Pate und dennoch: Gunda Li klingt einzigartig.
Gunda Li ist Musik, sagte Benny neulich.
Musik, wie Meeresrauschen, tanzbar, tief und ohne Grenze.
Gunda Li ist Soundtrack. Widescreen. Ein Traum in Technicolor.
Irgendwie Twin Peaks, sagen Freunde.
4 Instrumentalisten. Bass, Schlagzeug, Analog – Synthesizer und E-Gitarre.
Selten hat man so eine Band vom Kontinent gehört. Sagen Englische Experten.


Der SINGLES CLUB kümmert sich nur sehr indirekt um einsame Herzen: Die ungewöhnliche Konzertreihe bietet Musikerinnen und Musiker die Gelegenheit sich in einem Theatersetting zu präsentieren. Vor Konzertbeginn kann das Publikum via Live-TV-Schaltung einen Blick in den Backstage Bereich werfen, im Anschluss an das Konzert bekommt jede Besucherin und jeder Besucher eine extra für diesen Anlass aufgenommene 7-Inch-Vinyl-Single geschenkt. Max Braun, Aliki Schäfer & Andreas Vogel, die Macher*innen des SINGLES CLUBs, sind der Meinung, dass Stuttgart wie Beton sei: „Es kommt drauf an, was man draus macht“.

Sa 16.11. 20:30
Singles Club: Gunda Li Saal

Konzert/Show von Braun, Schäfer & Vogel (BSV) Bands

Idee
Andreas Vogel

Konzept und Produktion
Andreas Vogel
Max Braun
Aliki Schäfer