The Users


Performance von Britt Hatzius und Darren O'Donnell

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kinder werden heute in eine zunehmend digitale Welt geboren, in der Handy, Tablet und Computer wichtige Begleiter unseres Alltags sind und ihn gleichzeitig formen. THE USERS knüpft an diesen technologischen Generationssprung an und interessiert sich für die Perspektive der Kinder auf ihre digitalen Lebenswelten. Die Regisseure Britt Hatzius und Darren O’Donnell erkunden mit einer Gruppe von Schulkindern das, was diese auf ihren Geräten »tun« bzw. »sehen«. Die Ergebnisse münden in eine Performance, die vom 25. bis 27.11. am Theater Rampe zu sehen sein wird: ein spielerisch-reflektierter Versuch, die digitalen Welten der Kinder für Erwachsene erfahrbar zu machen.

Hinweis: In dieser Vorstellung wird Ihr Smartphone als Licht- und Tonquelle eine Rolle spielen. Bitte mit einem voll geladenen Akku zur Vorstellung kommen, sofern Sie über ein Smartphone verfügen. Besten Dank!

[English version below]


Das Projekt ist Teil des Kulturprogramms von Kanadas Gastlandauftritt bei der Frankfurter Buchmesse 2020/21. Es wird unterstützt durch das Canada Council for the Arts und die Regierung von Kanada. Gefördert vom Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. und dem Fonds Darstellende Künste.

  


Children today are born into an increasingly digital world, in which mobile phones, tablets and computers are important companions and formers of our everyday life. THE USERS ties in with this technological generational leap and is interested in the children’s perspective on their digital life worlds. Directors Britt Hatzius and Darren O’Donnell will explore with a group of school children what they „do“ or „see“ on their devices. The results lead to a performance that can be seen at Theatre Rampe from 25 to 27 November: a playfully reflected attempt to make the digital worlds of children accessible to adults.

Note: In this performance your smartphone becomes a light/sound source. If you have one, please come with your smartphone fully charged. Thank you!

The project is part of the culture program related to Canada’s Guest of Honour presentation at the Frankfurt Book Fair in 2020/21. We acknowledge the support of the Canada Council for the Arts and the Government of Canada. The project was also supported by the Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. and the Fonds Darstellende Künste.

Sa 27.11. 18:00
The Users Saal

Performance von Britt Hatzius und Darren O’Donnell

Fr 26.11. 18:00
The Users Saal

Performance von Britt Hatzius und Darren O’Donnell

Do 25.11. 18:00
The Users Saal

Performance von Britt Hatzius und Darren O’Donnell

Regie / Konzept
Britt Hatzius

Koregie
Darren O’Donnell

Auf der Bühne
Kinder von 9 – 11 Jahren

Dramaturgie
Charlotte Arens

Künstlerische Leitung
Sarah Vanhee

Technische Leitung
Holger Heissmeyer

Künstlerische Produktion
Katja Timmerberg

Produktion
Zeitraumexit
Irritierte Stadt/ Theater Rampe