Nana Hülsewig


Foto: Christopher Walz

NANA HÜLSEWIG gründete 2006 die Performancegruppe NANA&FRIENDS, heute NAF, zahlreiche Produktionen wurden realisiert. Die „Fußbad-Lesung“ (2006) ist immer noch im Repertoire. Seit 2010 ist sie im öffentlichen Raum unterwegs. Sie sorgte u.a. bei den Demos gegen Stuttgart 21 mit Hannelore Kober in ihren „Hanni und Nani“ Polizeidoubles nicht nur bei Ordnungskräften für Verwirrung. Auftritte in verschiedenen Alltagskostümen in Stuttgarter Galerien folgten unter dem Titel „Parasitär unterwegs“. Immer wieder macht sie mit ihren Videoarbeiten auf sich aufmerksam, die u.a. beim Fotosommer, im Künstlerhaus Stuttgart, im Pumpenhaus in Münster, im Theaterhaus Stuttgart und in der Gedok Stuttgart gezeigt worden sind.

www.naf.space


Mitgewirkt bei: FUSSBAD-LESUNG, NANA NOT ALONE, NORM IST F!KTION #2 – KEINE ANGST OHNE MUT und SIMULATOR MIT PFAU

[ Hintergrundbild ]