Praktikum Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir suchen ab dem 23. Januar für drei Monate eine*n Praktikant*in für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Du bist social media-affin, stehst auf Theater, kannst mit Texten umgehen und selbstständig und strukturiert arbeiten? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Deine Aufgaben:
Mitarbeit beim Schreiben und Verbreiten von Pressemitteilungen und Presseeinladungen,
Beantwortung von Presseanfragen,
Auswertung und Analyse der Berichterstattung und Pflege des Pressespiegels,
Betreuung der Webseite,
Pflege der Adressverteiler,
Organisation und Pflege des Fotoarchivs,
Pflege und Ausbau unserer Social Media-Auftritte,
Unterstützung bei der Erstellung von Programmheften,
Flyerverteilung und ggfs. Betreuung unserer Abendveranstaltungen.

Wir sind ein kleines Team und bauen auf eigenverantwortliches Arbeiten. Gleichzeitig bieten sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance, sich in neue Arbeitsfelder einzuarbeiten.

Das Theater Rampe zeigt und erforscht ausgehend vom Autorentheater zeitgenössische performative Praxis. Theater, Tanz, Konzert und Performance sowie Interdisziplinäres, Kongresse und Festivals in Eigenproduktion, Koproduktion und als Gastspiel stehen auf dem Programm.

Bewerbungen bitte bis zum 3. Januar mit dem Betreff „Praktikum Presse- und Öffentlichkeitsarbeit” an presse(AT)theaterrampe.de.

Es wird eine monatliche Aufwandsentschädigung bezahlt.