VOM 22.12.2014

Silvester-Pläne?

Die Silvester-Show DINNER FOR EVERYONE ist ausverkauft. Aber im neuen Jahr, ab 01:00 Uhr morgens, tanzen wir 2015 ein und ihr seid uns herzlich willkommen.

01.01., ab 01:00 Uhr
DANCING FOR EVERYONE
Nur Abendkasse: € 5

VOM 16.12.2014

6 tage frei: Jury wählt die Besten aus

Gestern war die Jurysitzung von 6 tage frei (im Bühnenbild von KoNGOland übrigens). Heute können wir folgenden Preisträger_innen gratulieren:

  • ABSENT, von backsteinhaus produktion und nicki liszta & co. | Text und Tanz
  • DAS GRÄSERTHEATER, Anna Peschke | Partizipatives Garten-Theater mit neuer Musik
  • ENDLESS REFILL, La-Trottier Dance Collective und Cerna Vanek Dance (Karel Vanek) | Tanzstück
  • INFANTEN, Zeitraumexit | Tanzperformance
  • JOBS IM HIMMEL, post theater | Medientheater
  • LICHTUNG, O-Team | Geräuschtheater
  • NANA NOT ALONE, Nana and friends | Performance
  • OSTWIND, transit@stuttgart | Schauspiel
  • PALAIS IDEAL, Horwitz & Hess | Tanzexperiment
  • REVOLUTIONSKINDER, Lokstoff! | Partizipatives Schauspiel

Ein großes Dankeschön an die Jury und an alle Bewerber_innen!
Mehr Informationen zum Festival gibt es auf 6tagefrei.de.

VOM 12.12.2014

Antigone Lacht oder Split the Difference

Untersuchungen am Rande eines Kulturzusammenbruchs.

Felix Ensslin und Adrianna Liedtke laden in das Labor von BOUVARD UND PECUCHET ein: Leonara Ruchay und Eve Kolb

12.12., 18:00-20:00 Uhr

VOM 11.12.2014

Jede Karte hilft

KoNGOland. Foto: Thomas Rustemeyer.
KoNGOland. Foto: Thomas Rustemeyer.

Wir freuen uns auf die Premiere unserer zweiten Produktion der laufenden Spielzeit: KoNGOland – eine theatrale Fallstudie von Nina Gühlstorff, Thomas Rustemeyer und Laurenz Leky.
Morgen, 12.12., um 20:00 Uhr.

Weitere Termine:
Sa 13.12. | Mi 17. – Sa 20.12. | Mi 04. – Sa 07.02.
jeweils 20:00 Uhr

VOM 09.12.2014

Liebe?

Kapitel 10: Liebe - Einzug. Foto: Luzie Marquardt.
Kapitel 10: Liebe - Einzug. Foto: Luzie Marquardt.

Liebe!
DAS Thema unseres letzten Kapitels der Reihe BOUVARD UND PECUCHET 3000.
Bevor dieses letzte und zehnte Kapitel mit dem Experiment zum Abschluss kommt, öffnen Felix Ensslin und Adrianna Liedtke das Atelier an drei Terminen für Besucher:

12.12. | 13.12. | 17.12.
jeweils 18:00-20:00 Uhr
Eintritt frei

Kommt vorbei!

VOM 07.12.2014

Unser Beitrag zur Debatte

Euer KoNGOland.

VOM 06.12.2014

Toi, Toi, Toi

Wir schicken Marie die besten Wünsche für die heutige Premiere von 27 MONATE in Osnabrück. In Gedanken sind wir bei euch.

Theater Rampe Team

VOM 05.12.2014

Kein Weihnachten für Kongoland

Die Veranstaltung WEIHNACHTEN FÜR KONGOLAND am 06.12. muss leider krankheitsbedingt abgesagt werden.

Wir danken für Euer Verständnis.

Laughing_Marx.jpg
20013.gif



thtr-rmpe-die-verschollenen-1u.jpg
rmpe_testle.gif
1238064463_al_gore.gif
thtr-rmpe-die-verschollenen-2u.jpg
1238064149_bubble.gif
rmpe_testle.gif
rmpe_googel.jpg